Schule | Lehrerkongress | DSC-Newsletter

Lehrerkongress DIGITAL 2020 - Experimente und Informationen

20.11.2020

Am Donnerstag, 3. Dezember 2020, ist es so weit – der erste digitale Lehrerkongress der chemischen Industrie in Baden-Württemberg! Gesendet wird rund drei Stunden lang live aus dem Lehrerfortbildungszentrum der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Die Online-Veranstaltung bietet zahlreiche Anregungen für den naturwissenschaftlichen Unterricht und Tipps zu den finanziellen Fördermöglichkeiten für Schulen durch den Fonds der Chemischen Industrie (FCI).

Chemie.BW hat ein abwechslungsreiches und farbenfrohes Programm zusammengestellt. Den Auftakt macht Prof. Dr. Matthias Ducci von der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und Leiter des Lehrerfortbildungszentrums. Er stellt “er“leuchtende Experimente für den Chemieunterricht vor.

Anschließend präsentiert Dr. Jürgen Braun von der Johanna-Wittum-Schule in Pforzheim ein ausleihbares Experimentierset zum genetischen Fingerabdruck.

Wie zeitgemäßes Lernen mit Mobile Devices aussehen kann, erfahren die Kongressteilnehmerinnen und -teilnehmer von den Tablet-Teaches Charlotte Kob und Maximilian Stoller. Die beiden Pädagogen nutzen seit vielen Jahren die digitalen Möglichkeiten für Ihren Unterricht an der Realschule am Rennbuckel in Karlsruhe.

Prof. Dr. Marco Oetken und Dennis Lüke von der Pädagogischen Hochschule Freiburg zeigen, wie die Verknüpfung der Forensischen Chemie mit Inhalten des Chemieunterrichts genutzt werden kann, um Schülerinnen und Schüler zu motivieren.

Zudem findet eine live-Schaltung in die größte Raffinerie Deutschlands statt!

Zum Lehrerkongress der chemischen Industrie in Baden-Württemberg:
Seit 25 Jahren unterstützt Chemie.BW mit den Lehrerkongressen die Schulen in Baden-Württemberg. Die Veranstaltungen bieten Anregungen für den MINT-Unterricht und Einblicke in aktuelle Forschungsthemen. Darüber hinaus spielt das Thema „Berufliche Orientierung“ eine zentrale Rolle.

Im Jahr 2020 findet der Lehrerkongress der chemischen Industrie in Baden-Württemberg erstmals als digitale Veranstaltung und in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und dem Lehrerfortbildungszentrum der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) Karlsruhe statt.

 

Livestream am Donnerstag, 3. Dezember 2020, ab 13:50 Uhr hier