Zugang zum Bildungsportal der Akademie

Klicken Sie hier https://chemie.iliasnet.de um zu unserem Bildungsportal zu gelangen und loggen Sie sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten ein. 


Aktuelle Seminare, Lehrgänge und Dienstleistungsangebote


Auch nicht als Pharmazeuten ausgebildete Personen können die Befähigung als "Qualified Person" erwerben. Dazu sind bestimmte Zugangsvoraussetzungen und das spezielle Studium der Akademie (vier Semester) notwendig.

Der nächstmögliche Einstieg ist das Wintersemester 2021/22. Die Anmeldung hierfür senden Sie bitte bis 15. August 2021.
  • Anmeldung jederzeit buchbar
Produktionsmitarbeiter in der Chemiebranche müssen einer Vielzahl von Anforderungen gerecht werden. Wer mithalten will, muss sich beruflich fortbilden und sein Wissen stetig aktualisieren. Der Lehrgang bietet Mitarbeitern aus der Produktion die Chance, sich unter fachkundiger Begleitung mit arbeitsrelevanten Themen auseinanderzusetzen und ein besseres Verständnis der Zusammenhänge im Unternehmen, der Produktionsabläufe, Sicherheitsfragen und Qualitätsstandards zu bekommen.
  • Warnung: Anmeldung ist nicht mehr möglich
  • Termin 15.03.2021 - 23.11.2021
Eine gute Ausbildung erfordert kompetente Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte mit arbeitsrechtlichen Grundkenntnissen. Im Seminar erklärt die Expertin arbeitsrechtliche Fragestellungen und Besonderheiten im Zusammenhang mit der Ausbildung. Die Teilnehmer lernen, mit Fragen zu Störungen und der Beendigung des Ausbildungsverhältnisses sowie zu Rechten der Jugend- und Ausbildungsvertretung sicher umzugehen.
  • Warnung: Anmeldung ist nicht mehr möglich
  • Termin 19.05.2021 - 20.05.2021
Die Lagerung von Gefahrstoffen unterliegt aufgrund des entsprechenden Gefahrenpotentials umfangreichen rechtlichen und technischen Vorgaben. Für den Anlagenbetreiber bedeutet dies häufig ein nicht unerhebliches Geschäftsrisiko. Ein rechtskonformer Anlagenbetrieb gemäß dem Stand der Technik minimiert Risiken und bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit.
  • Warnung: Anmeldung nur noch 4 Tage bis zum 18.05.2021 möglich
  • Termin 19.05.2021 - 20.05.2021
Die Digitalisierung macht auch vor der Ausbildung nicht halt – kommende Generationen nutzen Smartphones, Tablet-PC, Apps und On Demand Werkzeuge ganz selbstverständlich. Erfahren Sie in diesem spannenden Seminar viel über MOOCs, Learning Management Systeme, Mobile Learning, Webinaren, Lernnuggets, Gamifikation und vieles mehr. Sie erhalten einen Überblick über die Notwendigkeit vom Einsatz moderner Methoden und Werkzeuge und können diese Überlegungen anderen gegenüber gut vertreten.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 06.06.2021 (Noch 23 Tage)
  • Termin 07.06.2021 - 21.06.2021
Kenntnisse im Projektmanagement gehören heutzutage zum Arbeitsalltag. In einem guten Projektmanagement laufen alle Fäden zusammen. Im Seminar vermittelt Ihnen unser Experte, wie die Projektorganisation aussehen sollte und wie man im Projektmanagement richtig und sinnvoll vorgeht. Sie erfahren, welche Faktoren den Projekterfolg beeinflussen und lernen Methoden und Instrumente des Projektmanagements kennen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 07.06.2021 (Noch 24 Tage)
  • Termin 08.06.2021 - 09.06.2021
Es geht um die Vermittlung von Basiskompetenzen, die notwendig sind, um die Arbeits- und Lernanforderungen innerhalb digitaler Umgebungen selbständig und eigenverantwortlich zu bewältigen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 14.06.2021 (Noch 31 Tage)
  • Termin 15.06.2021
In den Chemie-Flächentarifverträgen sind zahlreiche Flexibilisierungen, Öffnungen und Optionen verankert. Damit verfügen die Unternehmen im Bedarfsfall über beträchtliche Kosten- und Arbeitszeitspielräume. In unserem Seminar geben wir einen Überblick über die Möglichkeiten dieser Instrumente und deren praktische Anwendung.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 15.06.2021 (Noch 32 Tage)
  • Termin 16.06.2021
Warum die stetige Steigerung des Qualitäts- und Produktivitätsniveaus so wichtig ist und was das für die tägliche
Arbeit in der Produktion und den Betriebsalltag bedeutet, wird in diesem Modul erörtert. Es wird vermittelt, was
strukturierte, konsequente und verlässliche Arbeit in der Produktion ausmacht und wie moderne Möglichkeiten der
Produktionsoptimierung genutzt werden können.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 16.06.2021 (Noch 33 Tage)
  • Termin 17.06.2021 - 18.06.2021
Das Betriebliche Eingliederungsmanagements (BEM) soll für Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen nützlich sein. Damit das funktioniert, müssen in den Unternehmen vertrauensvolle und lösungsorientierte BEM-Gespräche durchgeführt werden. Im Workshop werden praxistaugliche Lösungen vermittelt.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 21.06.2021 (Noch 38 Tage)
  • Termin 22.06.2021