Die Referenten geben den Teilnehmern einen Überblick zu den Rechten schwerbehinderter Menschen im Arbeitsleben. Zentrale Themenpunkte der Veranstaltung sind die Eingliederungsaufgaben, das ?betriebliche Eingliederungsmanagement?, die Beendigung von Arbeitsverhältnissen schwerbehinderter Menschen sowie die Beteiligung, Leistungen und Hilfestellungen der Integrationsämter. Die einschlägigen Regelungen des SGB IX werden den Teilnehmern praxisnah und anschaulich dargestellt.
  • Warnung: Anmeldung nur noch 6 Tage bis zum 21.11.2018 möglich
  • Warnung: Nur noch begrenzte Plätze verfügbar
  • Termin 22.11.2018
Das Tagesseminar vermittelt einen umfassenden Überblick zur aktuellen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung. Dabei werden die aktuellen Entwicklungen des laufenden Jahres berücksichtigt und bereits abzusehende Änderungen des Folgejahres aufgegriffen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 05.12.2018 (Noch 20 Tage)
  • Termin 06.12.2018
Das neue Forum QP bietet den verantwortlichen Unternehmensvertretern die Möglichkeit, sich zu aktuellen gesetzlichen Entwicklungen zu informieren und relevante Problemstellungen, die sich im nationalen wie internationalen Kontext ergeben, zu diskutieren. Angesprochen sind alle QPs, die bereits in der Praxis tätig sind oder sich auf diese Tätigkeit vorbereiten.
Themenschwerpunkte des ersten Forums sind die praktische Umsetzung des revidierten Annex 16 und die Datenintegrität in Pharmaunternehmen. Kurze Fachbeiträge, Best-Practice-Beispiele und der Austausch mit QPs aus anderen Mitgliedsunternehmen sorgen für eine abwechslungsreiche Veranstaltung und geben neue Impulse für die eigene praktische Arbeit.


  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 07.12.2018 (Noch 22 Tage)
  • Termin 10.12.2018
Ihr persönliches Zeitmanagement funktioniert, trotzdem stoßen Sie bisweilen an Ihre Grenzen. Ihre Ziele erreichen Sie meistens, doch manchmal nur mit letzter Kraft. Veränderungen gehören zum Tagesgeschäft, aber sie erfordern immer wieder
einen erhöhten Kraftaufwand. Dies könnte Sie zermürben, doch Sie möchten sich Ihre Fähigkeit zur Selbstmotivation und Ihren Optimismus erhalten. Stärken Sie in diesem Training Ihre Resilienz - Ihre Fähigkeit, auch in widrigen Situationen handlungsfähig zu bleiben, Ihre Widerstandsfähigkeit zu steigern und ihre Ressourcen zu aktivieren! Denn Führungskräfte mit hoher Widerstandskraft sind der Motor für nachhaltig erfolgreiche Organisationen.
Im Workshop wird aufgezeigt, was Resilienz für Führungskräfte in der Praxis bedeutet. Es wird vermittelt, wie schwierige Herausforderungen, Frust, Krisen und Rückschläge gut bewältigt werden können und sogar noch ein persönlicher Nutzen daraus gezogen werden kann.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 12.12.2018 (Noch 27 Tage)
  • Termin 13.12.2018 - 14.12.2018
Die Anforderungen an Betriebsleiter, deren Stellvertreter sowie Führungskräfte in Industrieunternehmen, insbesondere in Betrieben der chemischen und pharmazeutischen Industrie, haben sich im Laufe der Zeit stark verändert und umfassen einen immer größeren Verantwortungsbereich. Die zertifizierte Weiterbildung speziell für angehende Betriebsleiter und -assistenten führt zum Abschluss "Betriebsleiter-Fortbildung (Hochschulzertifikat) mit dem Schwerpunkt Chemie und Pharma".
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 46 Tage)
  • Termin 01.01.2019
biwe-con ist ein Online-System, mit dem Sie die gesamten Qualifizierungs- und Personalentwicklungsaktivitäten für Ihre Mitarbeiter planen, steuern und auswerten können. Es ist ein zuverlässiges Instrument, um die Kenntnisse und die Fertigkeiten sowie die Fähigkeiten und die Qualifikationen der Mitarbeitenden optimal einsetzen zu können. biwe-con liefert die Entscheidungsgrundlagen für die richtigen Personalmaßnahmen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 46 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019
Mit unserem Coachingangebot bieten wir Einzelpersonen und Teams zielgerichtete und lösungsorientierte Unterstützung bei beruflichen Frage- und Problemstellungen an. Im Business Coaching können Sie professionell begleitet Ihre aktuelle berufliche Situation betrachten, Ihren Handlungsspielraum erweitern und realisierbare Lösungen entwickeln. Die Coachinggespräche finden im geschützten Rahmen und einer wertschätzenden, vertrauensvollen Gesprächsatmosphäre statt.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 46 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019
In einer akuten Problemsituation oder bei einer ganz neuen Herausforderung ist mitunter schnelle professionelle Hilfe geboten. Wir ermöglichen kurzfristige Coachingtermine per Skype, wenn Sie sich unkompliziert und ohne Zeit zu verlieren mit einem beruflichen Thema auseinandersetzen möchten. Die Coachingsitzungen sind effizient und stehen qualitativ einem Präsenz-Coaching in nichts nach. Sie lassen sich leicht in den Tagesablauf integrieren und machen zeitaufwändige Anfahrtswege überflüssig.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 46 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019
Nahezu jedes Unternehmen kennt die Situation: Mitarbeiter mit dauerhaften gesundheitlichen Einschränkungen erschweren den täglichen Arbeitsablauf und werden nicht selten für die betroffenen Führungskräfte zur Belastung. Wir bieten hierzu ein neues, intensives Einzelcoaching für Führungskräfte an. Tipps und Handlungsoptionen für den betrieblichen Alltag führen zu konkreten Lösungen und schaffen neue Ressourcen und Kraft für den Arbeitsalltag.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 46 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019
Wenn Mitarbeiter nach vielen Jahren das Unternehmen verlassen, nehmen sie ihr Wissen mit. Denn nicht nur der Mitarbeiter geht, es sind Erfahrungen über Prozesse und Abläufe, die ebenfalls von heute auf morgen weg sind. Im Coaching „Generationen-Mentoring“ wird im Verlauf von ca. 4-6 Monaten ein strukturierter Prozess auf den Weg gebracht und der Erfahrungs- und Wissenstransfer von erfahrenen Mitarbeitern an jüngere Kollegen professionell begleitet.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 46 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019