Der Umgang mit Zollvorschriften und der damit verbundenen „Verwaltungssprache“ ist in der Praxis schwierig. Grundlage für eine funktionierende Zollabwicklung im Unternehmen ist dabei die Kenntnis der Rechtsvorschriften, der Risiken (Zollschuldentstehungstatbestände) und die möglichen Einsparpotenziale über besondere Zollverfahren. Sie stehen im Mittelpunkt des Seminars.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 10.02.2019 (Noch 84 Tage)
  • Termin 11.02.2019
Sich vom Kollegen zum Vorgesetzten zu entwickeln bedeutet, die Anforderungen an eine Führungskraft zu kennen, die eigenen Stärken und Schwächen im Blick zu haben und sich die erforderlichen Führungskompetenzen anzueignen. Im Seminar wird aufgezeigt, wie es gelingt, die Führungsrolle erfolgreich einzunehmen und als Führungspersönlichkeit respektiert zu werden.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 11.02.2019 (Noch 85 Tage)
  • Termin 12.02.2019 - 13.02.2019
Als Führungskraft im mittleren Management befinden Sie sich zwangsläufig in der Sandwich-Position: Sie führen und Sie werden geführt. Sie müssen die eigene Rolle zwischen „oben und unten“ bewusst und aktiv gestalten. Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Situationen aus Ihrem Führungsalltag zu reflektieren. Darüber hinaus lernen Sie Tools kennen, die das Agieren im Sandwich positiv unterstützen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 13.02.2019 (Noch 87 Tage)
  • Termin 14.02.2019
Sie wollen Ihre Zuhörer begeistern, überzeugen, gewinnen, inspirieren? Mit der richtigen Vorbereitung und der passenden Methode können Sie souverän und überzeugend präsentieren und Ihre Zuhörer vom Anfang bis zum Ende gewinnen. Das Seminar vermittelt praxisorientiert die grundlegenden Bausteine einer professionellen und wirkungsvollen Präsentation.

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 17.02.2019 (Noch 91 Tage)
  • Termin 18.02.2019
Lebenslanges Lernen ist eine ganz wesentliche Kompetenz, um in den verbleibenden Berufsjahren mithalten zu können. Dabei ist erfolgreiches Lernen ist keine Frage des Alters. Warum Gewohnheiten und Einstellungen dazu eher wichtig sind, welche Herangehensweise eine entscheidende Rolle spielt und eine Auswahl an sinnvollen Lernmethoden werden im Seminar thematisiert.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 18.02.2019 (Noch 92 Tage)
  • Termin 19.02.2019
Unternehmen, die auch in Zukunft erfolgreich sein wollen, müssen auf sich ständig ändernde Markt- und Wettbewerbsbedingungen reagieren. Anhand kurzer Inputs und Praxisfälle erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihre Mitarbeiter erfolgreich durch Veränderungsprozesse führen können. Im Austausch mit anderen Führungskräften erörtern Sie Erfolgsrezepte und best practices in der Expertenrunde.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 19.02.2019 (Noch 93 Tage)
  • Termin 20.02.2019
Entscheidungen in Strategieprozessen, Projekten, Aufgabenneuverteilungen, Lean-Management, Change, usw … Oft führen Entscheidungen zu Unmut und Demotivation in Gruppen und Organisationen. In diesem Seminar lernen Sie das „Systemische Konsensieren“ kennen und damit umzugehen. Diese Entscheidungsmethode führt zu maximaler Tragfähigkeit von Entscheidungen und vermeidet das ewige Hin und Her.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 20.02.2019 (Noch 94 Tage)
  • Termin 21.02.2019 - 22.02.2019
Die Teilnehmer vertiefen und erweitern in diesem Seminar ihr Wissen hinsichtlich des Aufbaus und der Arbeitsweise der unterschiedlichen Pumpentypen, inklusive diverser Armaturen. Mit Versuchen im Pumpentechnikum werden die wichtigen Prozessparameter und deren Beeinflussung anschaulich verdeutlicht und gleichzeitig einzelne Prozessbeispiele simuliert.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 24.02.2019 (Noch 98 Tage)
  • Termin 25.02.2019 - 27.02.2019
Die demografische Entwicklung beeinflusst die betriebliche Personalpolitik spürbar: Die unterschiedlichen Leistungsmöglichkeiten der älteren Mitarbeiter müssen zunehmend berücksichtigt werden. In diesem Seminar stellt der Referent Wege zu alter(n)sgerechter betrieblicher Arbeitszeitgestaltung vor.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 25.02.2019 (Noch 99 Tage)
  • Termin 26.02.2019
In diesem Seminar werden Betriebsleiter sowie verantwortliche Führungs- und Fachkräfte über die relevanten Themen der betrieblichen Sicherheit und des Gesundheitsschutzes informiert. Die Teilnehmer lernen Methoden für eine praxisorientierte Gefährdungsbeurteilung kennen. In Übungen und anhand von Beispielen werden die Verfahrensschritte vertieft und alltagstaugliche Modelle vorgestellt.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 26.02.2019 (Noch 100 Tage)
  • Termin 27.02.2019