Wer beruflich auf Erfolgskurs bleiben will, kommt nicht umhin, sich gezielt weiterzubilden. Neben den gewohnten Präsenzveranstaltungen bieten digitale Lernangebote ganz neue Möglichkeiten: Sie können zeit- und ortsunabhängig abgerufen werden. Aus einer Vielzahl von Themen haben wir zunächst einige Lernmodule aus dem HR-Bereich ausgewählt.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019
Für Mitgliedsunternehmen im agvChemie oder im VCI Landesverband bieten wir attraktive e-Trainings aus dem Compliance-Bereich. Die Trainings sind praxisnah aufbereitet, einzeln abrufbar und kostengünstig. Die erfolgreiche Teilnahme wird bescheinigt und dadurch die Dokumentationspflicht erfüllt.

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019
Aus unterschiedlichsten Gründen kann es zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter kommen. Von einem fairen Trennungsmanagement profitieren alle Beteilgten. Der Arbeitgeber kann Imageverluste und Rechtsstreitigkeiten vermeiden. Der Mitarbeiter kann durch die fachkundige Outplacementberatung die berufliche Neuorientierung zügig angehen und seine Chance auf eine neue adäquate berufliche Aufgabe deutlich verbessern.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019
Die Personalentwicklung ist für Unternehmen wichtiger denn je, denn die meisten Firmen stehen in einem immer größeren Wettbewerb, die besten Mitarbeiter zu gewinnen und vor allem auch zu halten. In diesem Lehrgang zeigen Ihnen Experten verschiedene Personalentwicklungsmöglichkeiten auf und informieren Sie in praxisgerechter Form über den bestmöglichen Einsatz von PE-Instrumenten.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin 01.01.2019
Die Auseinandersetzung mit dem Thema „Digitalisierung und Industrie 4.0“ ist essentiell für die künftige Wettbewerbsfähigkeit und spielt auch für die Chemieindustrie eine entscheidende Rolle. Das Forum Chemie 4.0 will die Mitgliedsunternehmen bei der digitalen Transformation gezielt unterstützen und Impulse für die eigene betriebliche Praxis geben.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin 01.01.2019
In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen an die Herstellung und Kontrolle von Arzneimitteln und Wirkstoffen grundlegend verändert. Dies wirkt sich unweigerlich auf die Tagesroutine der Qualified Persons aus. Das Forum bietet die Möglichkeit, sich zu aktuellen gesetzlichen Entwicklungen zu informieren und relevante Problemstellungen, die sich im nationalen wie internationalen Kontext ergeben, zu diskutieren.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin 01.01.2019
Das Seminar vermittelt einen Überblick über die aktuelle arbeitsrechtliche Gesetzgebung und Rechtsprechung. Die Teilnehmer können mit den Experten die Neuerungen der Gesetzgebung im Bereich des Arbeitsrechts diskutieren.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin 01.01.2019
Durch die betriebliche Teil- und Nachqualifizierung können Unternehmen vorhandene Qualifizierungspotenziale erschließen und Mitarbeiter können in einzelnen Abschnitten Fachkenntnisse erwerben. Es handelt sich um ein Weiterbildungsangebot des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V. in Kooperation mit den Arbeitgebern Baden-Württemberg.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin 01.01.2019 - 31.12.2019
In diesem Training rund um Mitarbeitermotivation erfahren Sie grundlegende Aspekte von Motivation und einer motivierenden Haltung und Handlung beim Führen. Sie bekommen das wesentliche Handwerkzeug für Ihren beruflichen Alltag an die Hand und es wird aufgezeigt, was wirklich sinnvoll ist und wo es Grenzen gibt, an denen man sich nicht abarbeiten muss.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 13.01.2019 (Noch 56 Tage)
  • Termin 14.01.2019
Die Tagesveranstaltung vermittelt einen Überblick der aktuellen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung. Hierbei wird insbesondere auf praktische Umsetzungsfragen der Entgeltabrechnung eingegangen. Sowohl die Entwicklungen des laufenden Jahres sowie bereits abzusehende Änderungen des Folgejahres werden behandelt.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 17.01.2019 (Noch 60 Tage)
  • Warnung: Nur noch begrenzte Plätze verfügbar
  • Termin 18.01.2019