Experimente

24 Tage - 24 Experimente: 1. Dezember - ein goldiges Experiment

01.12.2014

Im James Bond-Klassiker "Goldfinger" kann der gleichnamige Bösewicht gar nicht genug von dem wertvollen Edelmetall bekommen. Kein einfaches Unterfangen, wenn man es mit Topspion James Bond zu tun hat! Prof. Marco Oetken von der Pädagogischen Hochschule in Freiburg zeigt im Experiment mit dem Lithium-Ionen-Akkumulator, wie man einfach und schnell goldgelbes Material herstellen kann. Dazu braucht er lediglich eine Dual-Carbon-Zelle mit Bleistiftminen als Elektrodenmaterial und eine Lithiumperchlorat-Lösung als Elektrolyt.

Weitere Informationen zum Arbeitsgebiet von Prof. Oetken und seinen Mitarbeitern sowie zum NAWIlino-Schülerlabor der Pädagogischen Hochschule Freiburg.

Eine ausführliche Versuchsbeschreibung und eine Gefährdungsbeurteilung für das Experimentieren in der Schule stehen zum Download bereit.

 

24 Tage - 24 Experimente: Die goldfarbene Elektrode