Experimente

24 Tage - 24 Experimente: 15. Dezember - das eigentümliche Verhalten von Aluminium in Kupfersalzlösungen

15.12.2014

<link http: de.wikipedia.org wiki aluminium external-link-new-window externen link in neuem>Aluminium ist im Vergleich zu anderen Metallen noch nicht lange bekannt. 1808 entdeckte und benannte <link http: de.wikipedia.org wiki humphry_davy external-link-new-window externen link in neuem>Sir Humphry Davy es als „Aluminum“ und versuchte seine Herstellung. Heute weiß man, es ist das dritthäufigste Element und häufigste Metall in der Erdkruste. Das Besondere an Aluminium: Es zeigt unter bestimmten Bedingungen überraschende Reaktionen. Im heutigen elektrochemischen Experiment erklärt Prof. Ducci vom Institut für Chemie an der PH Karlsruhe anschaulich, was passiert, wenn Aluminium auf unterschiedliche Kupfersalzlösungen trifft. 

Weitere Informationen zu Experimenten im Unterricht und Lehrerfortbildungen an der PH-Karlsruhe gibt es <link http: www.chemie.com www.ph-karlsruhe.de institute ph chemie institut-fuer-chemie gdch-lehrerfortbildungs-zentrum external-link-new-window>hier.

Wer Interesse an weiteren Experimenten zu den verschiedenen Elementen des Periodensystems hat, der sollte hier reinschauen: <link http: www.periodicvideos.com external-link-new-window externen link in neuem>www.periodicvideos.com 

Das eigentümliche Verhalten von Aluminium in Kupfersalzlösungen