Schule

"MINT-Atlas 3-10 für Deutschland"

20.03.2012

Seit Anfang März 2012 ist die neue Plattform "MINT-Atlas 3-10 für Deutschland" online. Der "MINT-Atlas" stellt 62 Projekte vor, die MINT-Angebote im Kindergarten- und Grundschulbereich anbieten.

Die frühkindliche Bildung ist in den vergangenen Jahren zunehmend in den Fokus der öffentlichen Diskussion gerückt. Zahlreiche Initiativen wurden ins Leben gerufen, die bereits in Kindergarten und Grundschule das Interesse an den MINT-Disziplinen (Mathematik - Informatik - Naturwissenschaften - Technik) wecken möchten. Der "MINT-Atlas 3-10 für Deutschland" bietet einen Überblick über die verschiedenen Projekte, die es für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter in Deutschland gibt. 

Interessierte Kindergartenfachkräfte, Pädagogen oder Eltern finden in einer Datenbank umfangreiche Informationen zu zahlreichen MINT-Themenbereichen sowie Angebote für Kindergarten oder Grundschule. Eine Suche nach Angeboten in den einzelnen Bundesländern oder zu einem Stichwort ist ebenfalls möglich.

Auch auf das Angebot des Dialogs Schule – Chemie (DSC) der Chemie-Verbände Baden-Württemberg wird im "MINT-Atlas 3-10 für Deutschland" verwiesen. Der DSC unterstützt Kindergärten und Grundschulen beispielsweise mit den Experimentierheften „Licht und Farben“, „Wasser und Boden“ sowie „Feuer und Luft“. Zudem werden regelmäßig Fortbildungen für Grundschullehrer angeboten.

"MINT-Atlas 3-10 für Deutschland"