BITTE BEACHTEN SIE: Die Präsenzseminare im Jahr 2021 können - je nach Pandemiesituation - auch als Online-Seminare angeboten werden.

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Web-Seminar: Unternehmerpflichten in der Arbeitssicherheit: So funktioniert richtiges und rechtssicheres Delegieren

30.06.2021
AUSGEBUCHT!!
30.06.2021 - Session 1: 10:00 - 12:00 Uhr
30.06.2021 - Session 2: 13:00 - 15:00 Uhr

Wer trägt welche Verantwortung im Arbeitsschutz und bei der Arbeitssicherheit? Im Web-Seminar stellt der Referent die Aufgaben und Pflichten von Betriebsleitern, Fachkräften für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragten, Betriebsräten und Betriebsärzten dar. Er vermittelt den Teilnehmern, worauf es bei der Delegation von Verantwortung ankommt und was bei Unterweisungen und Kontrollen zu beachten ist. Das notwendige Wissen über die zivilrechtliche, arbeitsrechtliche und strafrechtliche Haftung nach einem Arbeitsunfall ist ebenfalls Thema. Das Web-Seminar findet in Kooperation mit der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) statt.

Themen
  • Umfang der Verantwortung, Delegation, Rechtsfolgen
  • Zivilrechtliche, arbeitsrechtliche und strafrechtliche Haftung nach einem Arbeitsunfall
  • Strafbarkeit durch Unterlassen
  • Zivilrechtliche Haftungsverteilung nach dem Verschuldensanteil
Referent
Stefan von Bonin

Stefan von Bonin

Rechtsanwalt, BG RCI

  • Termin 30.06.2021
  • Veranstalter Chemie.BW
  • keine Kosten für Mitgliedsunternehmen des agvChemie
  • keine Kosten für Mitgliedsunternehmen des VCI LV BW
  • Teilnahme nicht möglich Normalpreis
  • Zusätzliche Kosten für Unterkunft / sonstiges

    Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es können ausschließlich Mitarbeiter von Mitgliedsunternehmen des agvChemie, des VCI-Landesverbandes Baden-Württemberg und seiner Fachverbände teilnehmen.

  • Zielgruppe(n)


    Betriebsleiter, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Betriebsärzte

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich