Produktion

Production-Excellence-Training "PREXT"

Mit engagierten Mitarbeitern zu exzellenten Kennzahlen und somit zu sicheren Produktionsarbeitsplätzen in Deutschland!

26.09.2019 - 27.09.2019

Produktion und Personalarbeit? Das gehört einfach zusammen! Gefragt ist eine praxistaugliche und mitarbeiterbezogene Führungsarbeit. Denn gerade die Mitarbeiter aus dem Produktionsbereich tragen entscheidend zum Unternehmenserfolg bei und müssen deshalb von Anfang an für ein beständiges Engagement und verlässliche Arbeitsergebnisse gewonnen werden, und zwar durch den direkten Vorgesetzten. Wie das geht und wie Sie nachweisbar Ihre Produktivität steigern und Arbeitsunfälle, Reklamationen und Durchlaufzeiten reduzieren, erarbeiten wir gemeinsam im Production-Excellence-Training "PREXT".

Themen
  • In welchem Zusammenhang stehen Mitarbeiter-Commitment und Unternehmenserfolg? Wie können Sie die Motivation, die Einsatzbereitschaft und die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter systematisch fördern und Spitzenleistungen erzielen?
  • Wie bauen Sie ein erfolgreiches Trainingskonzept mit praxisgerechten Tools auf?
  • Wie erzielen Sie Wettbewerbsvorteile und eine nachhaltige Standortsicherung durch exzellente Kennzahlen in
    - Sicherheit, Umweltschutz und Energiemanagement
    - Qualität, Lieferfähigkeit und Innovation
    - Produktivität, Materialausnutzung, Umschlaghäufigkeit?
  • Wie integrieren Sie Lean-tools erfolgreich in Ihre Produktionsstrategie?
  • Wie machen Sie aus Ihren Produktionsmitarbeitern auf Dauer Top-Mitarbeiter, die als Unternehmer im Unternehmen arbeiten?
  • Was bringt Ihnen die PREXT-Philosophie und die Ausstattung der Mitarbeiter mit Unternehmerwissen?
Referent

Torsten Sandgathe

Experte für Produktions-, Lean- und HR-Management, Unternehmensberatung und Managementtraining

  • Warnung: Anmeldung nur noch 7 Tage bis zum 25.09.2019 möglich
  • Termin 26.09.2019 - 27.09.2019
  • Uhrzeit Tag 1 10:15 - 18:00
  • Uhrzeit Tag 2 9:00 - 17:00
  • Veranstalter csmChemie GmbH
  • Veranstaltungsort


    Haus der Chemie-Verbände
    Allee Cité 1
    76532 Baden-Baden

    Hinweis: Unsere Besucher können freie Plätze auf dem Parkplatz der Chemie-Verbände nutzen (Zufahrt über Ortenaustraße)

  • 810,00 € Kosten für Mitgliedsunternehmen des agvChemie
  • 910,00 € Kosten für Mitgliedsunternehmen des VCI LV BW
  • 1.200,00 € Normalpreis
  • Zielgruppe(n)


    Führungskräfte aus Produktion und HR, Werksleiter, Produktionsleiter, Teamleiter, Meister, Vorarbeiter Planung, Personalleiter, Personalreferenten, Verantwortliche für Gruppenarbeit, KVP und Lean