SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Baden / Rastatt

Wir stellen uns vor

Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Baden/Rastatt ist einer von 38 Zusammenschlüssen in Baden-Württemberg, in dem Vertreter aus Schule und Wirtschaft eng zusammen wirken. Mit mehreren Veranstaltungen pro Jahr wird Lehrerinnen und Lehrern aller Schultypen die Möglichkeit geboten, Wirtschaftsunternehmen der Region genauer und aus erster Hand kennen zu lernen. Wirtschaftsvertretern wiederum werden schulspezifische Themen näher gebracht.

Bei allen Veranstaltungen wird auf regionale Aspekte und Fragestellungen eingegangen. Ziel der Veranstaltungen ist es, jeweils Einsichten in die Arbeitswelt von Schule und Wirtschaft zu erhalten.

Für die Konzeption des Jahresprogramms ist eine Planungsgruppe verantwortlich, die sich paritätisch aus Schul- und Wirtschaftsvertretern zusammensetzt. In der Regel sind es Mitglieder der Planungsgruppe, die für die Organisation einer Veranstaltung die notwendigen Kontakte herstellen.           

Den Vorsitz des Netzwerks SCHULEWIRTSCHAFT teilen sich Schul- und Wirtschaftsvertreter. In Baden-Baden/Rastatt setzt sich das 4-köpfige Leitungsteam aus Vertretern des Staatlichen Schulamtes, der Josef-Durler-Schule Rastatt und der Chemie-Verbände Baden-Württemberg zusammen.

Weitere Informationen zur Landesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT und zum Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT in Ihrer Region


SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg bietet in diesem Jahr zum sechszehnten Mal in Kooperation mit dem Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. eine dreitägige Ferienakademie 2016 – Neue Medien und Schule für Lehrerinnen und Lehrer an.…
In der beigefügten neuesten Ausgabe des Newsletters der Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg finden Sie folgende Informationen: Jugendliche mit Behinderung: Gelungene InklusionStudienabbrecher als AzubisNeues aus dem Netzwerk…
hiermit möchten wir Sie auf den 2. Kongress „MINT Zukunft schaffen“ am 23./24. September 2016 in Mannheim aufmerksam machen. Gemeinsam veranstaltet der Verein Deutscher Ingenieure (VDI), der Verband der Elektrotechnik und Elektronik (VDE), der…
Im Rahmen des Kongresses „MINT Zukunft schaffen“ am 23./24. September 2016 in Mannheim findet die landesweite Ehrung „MINT-freundliche Schule“ statt. Schulen, die Interesse an einer Bewerbung haben, finden ausführliche Informationen unter…
Nicht nur Schüler profitieren von Betriebspraktika, auch deren Lehrkräften gibt ein erfolgreich absolviertes Betriebspraktikum wichtige Impulse zur Vertiefung und Verbesserung der Berufsorientierung in der Schule. Sie erleben die Arbeitswelt mit…
Hiermit möchten wir Sie auf die Veranstaltung "Professionelles Networking-Kontakte knüpfen, Beziehungen pflegen" am 14. Juni 2016 in der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen Baden-Württemberg auf der Comburg in Schwäbisch…
wie bereits angekündigt, bietet SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg auch im 2. Halbjahr 2016 weitere kostenfreie Fortbildungen für Interessierte aus den regionalen SCHULEWIRTSCHAFT-Arbeitskreisen an. Folgendes Thema bieten wir im Juni an:  …
Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Baden/Rastatt  lädt ein, zu einer Informationsveranstaltung im "Nationalpark Schwarzwald"am Dienstag, 7.06.2016, 14:00 - ca. 17:30 Uhr,Nationalparkzentrum Ruhestein, Schwarzwaldhochstraße 2, 77889 Seebach. …
Besichtigung und Vorstellung der BIA (Bildungsakademie der Handwerkskammer Karlsruhe)  Für Schulen bietet die BIA verschiedene Projekte und Module der Berufsorientierung an, wie Werkstattcamp PLUS, Werkstattcamp Sommer, Berufscamp für Realschüler,…
Nachfolgende Broschüren sind neu erschienen und können für die Arbeit im SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk verwendet werden: Handicap ..na und? Leitfaden Berufs- und Studienorientierung inklusiv gestalten Checkliste Lehrerbetriebspraktikum