Ausbildung

Online

Führungswerkstatt für ausbildende Fachkräfte, Praxistransfer, Nachhaltigkeit und Netzwerkbildung

Teil der "Weiterbildung für ausbildende Fachkräfte"
  •   Information:Anmeldung ist möglich bis zum 23.05.2023 (Noch 365 Tage)
  • Termin24.05.2023
  • Uhrzeit09:00 - 16:00
  • VeranstalterChemie.BW
    • keineKosten für Mitgliedsunternehmen des agvChemie
    • keineKosten für Mitgliedsunternehmen des VCI LV BW
    • Teilnahme nicht möglichNormalpreis
Beschreibung

Ziel unserer Workshopreihe ist die erfolgreiche und nachhaltige Umsetzung in Ihren Ausbildungsalltag. Die Führungswerkstatt bietet eine erste Bühne für ein übergreifendes Netzwerk der ausbildenden Fachkräfte (AFK-Netzwerk), um von den Erfahrungen der anderen zu profitieren und ggfs. aktuelle Herausforderungen zu diskutieren.

Der Live-Online-Workshop umfasst die Themen des bisherigen Weiterbildungsprogramms. Die Teilnehmenden halten selbst erstellte Präsentationen über Erfolgserlebnisse und Herausforderungen, berichten somit über den Praxistransfer und teilen ihre Erkenntnisse miteinander.

Nehmen Sie durch Best-Practice-Beispiele wertvolle Anregungen für die tägliche Ausbildungsarbeit mit!

Bisherige Module:

  • Rahmenbedingungen und Voraussetzungen für das Ausbilden am Arbeitsplatz
  • Methodenkoffer für das Ausbilden am Arbeitsplatz
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Führung aus der Doppelperspektive: Sich selbst und andere führen

Weitere Informationen finden Sie in den vorhergehenden Trainingsbeschreibungen.

Zielgruppe
Ausbildende Fachkräfte, die an den vorherigen Trainings teilgenommen

Referenten
Karin Döring

Karin Döring

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, Frankfurt am Main

Andrea Garcia

Andrea Garcia

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, Frankfurt am Main

PLatzhalter Referenten-Bild

Dr. Stefan Hoppe

Im Auftrag von Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, Frankfurt am Main