Führung und Management

Präsenz

FORUM Produktionsexperten

Produktionsherausforderungen in anspruchsvollen Zeiten meistern!

  •   Information:Anmeldung ist möglich bis zum 30.05.2022 (Noch 11 Tage)
  • Termin31.05.2022
  • Uhrzeit10:00 - 13:00
  • VeranstalterChemie.BW
  • Haus der Chemie-Verbände
    Allee Cité 1
    76532 Baden-Baden

    Hinweis: Unsere Besucher können freie Plätze auf dem Parkplatz der Chemie-Verbände nutzen (Zufahrt über Ortenaustraße)

    • keineKosten für Mitgliedsunternehmen des agvChemie
    • keineKosten für Mitgliedsunternehmen des VCI LV BW
    • Teilnahme nicht möglichNormalpreis
Beschreibung

Digitalisierung und Kostendruck, schwankende Auslastung und kleinere Losgrößen, Nachhaltigkeit und Arbeitssicherheit, Mangel an qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - diese Liste der Herausforderungen ließe sich vermutlich unendlich verlängern… und auf diese Gemengelage kommen noch die Auswirkungen aus Pandemie, Supply Chain Engpässen und der kriegerischen Auseinandersetzung in Osteuropa. Wie kann da heute noch sicher, verlässlich, qualitativ hochwertig und pünktlich produziert werden?

Genau dazu tauschen wir uns aus. Welche Erfahrungen machen die Teilnehmer? Was können wir voneinander lernen? Welche Best-Practice-Ideen können wir adaptieren?

Themen

  • Aktuelle Situation und daraus abgeleitete Produktionsherausforderungen
  • Beschaffung und Einkauf 2022: Engpässe, Preise und Energieeinkauf
  • Produktion 2022: Produktivitäts- und Flexibilitätssteigerung
  • Personal 2022: Mitarbeiterrekrutierung, -entwicklung und -bindung
Referent
Torsten Sandgathe

Torsten Sandgathe

Experte für Produktions-, Lean- und HR-Management, Unternehmensberatung und Managementtraining