Betriebliche Gesundheit

Präsenz

Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in in der BANI-Welt

Praxisseminar mit dem Fokus „Gesunde und motivierte Mitarbeitende in volatilen und unsicheren Zeit“

  •   Information:Anmeldung ist möglich bis zum 21.05.2023 (Noch 106 Tage)
  • Termin22.05.2023
  • Uhrzeit10:00 - 18:00
  • VeranstaltercsmChemie GmbH
  • Haus der Chemie-Verbände
    Allee Cité 1
    76532 Baden-Baden

    Hinweis: Unsere Besucher können freie Plätze auf dem Parkplatz der Chemie-Verbände nutzen (Zufahrt über Ortenaustraße)

    • 450,00 €Kosten für Mitgliedsunternehmen des agvChemie
    • 510,00 €Kosten für Mitgliedsunternehmen des VCI LV BW
    • 610,00 €Normalpreis
Beschreibung

In atemberaubender Geschwindigkeit hat sich unsere Arbeitswelt verändert. In kurzer Zeit wurden wir von der VUKA-Welt in eine noch herausfordernde BANI-Welt hineinkatapultiert. Und dann fordern Politik und Wirtschaft auch noch einen Nachhaltigkeitsnachweis – ökologisch, ökonomisch und sozial.

Zukunftsorientierte Unternehmen haben erkannt, dass diese existenzgefährdenden Veränderungen auch eine Transformation im Gesundheitsmanagement erfordern. Nur mit einem holistischen BGM und einer gelebten Gesundheitskultur im Unternehmen kann hier gegengesteuert und auf das Konto der sozialen Nachhaltigkeit einzahlt werden. Dazu braucht es Lösungsansätze, die in noch in keinem Lehrbuch zu finden sind.

Profitieren Sie von den fachlichen Impulsen, Erfahrungen und dem Know-how der Referentin. In lebendigen Workshop- und Diskussionsrunden setzen Sie sich mit Fragestellungen auseinander, die Ihnen bei der Transformation Ihres Gesundheitsmanagements hilfreich sind. Nutzen Sie die Gelegenheit, Antworten auf Ihre individuellen Fragen zu bekommen und starten Sie mit neuen Impulsen und Weitblick wieder neu durch.

Themen

  • Gemeinsames Verständnis von Gesundheit, Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) und Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Holistisches Gesundheitsmanagement - Handlungsfelder und Schnittstellen im Unternehmen, raus aus der BGF-Falle
  • Erfolgsfaktoren für eine gelebte Gesundheitskultur im Unternehmen
  • Überblick und Verständnis für die Veränderung der Arbeitswelt, VUKA- und BANI-Welt, Megatrends und ihre Auswirkungen auf das holistische BGM
  • Gesunde und motivierte Mitarbeiter in volatilen und unsicheren Zeiten – Handlungsempfehlungen für HR
  • 3 Ebenen der Nachhaltigkeit des BGM im Unternehmen
  • Beispiele für nachhaltige BGM-Maßnahmen, für Jahresplanungen & Planung einer nachhaltigen Kampagne
  • soziale Nachhaltigkeit als Teil der Nachhaltigkeitsstrategie im Unternehmen

Zielgruppe

Personaler, BGM-Verantwortliche, Betriebsräte, Führungskräfte und alle Interessierte

Referent
Petra Zieboll

Petra Zieboll

Referentin und Beraterin für Betriebliches Gesundheitsmanagement, csmChemie GmbH, Baden-Baden