Ausbildung

Präsenz

Führung aus der Doppelperspektive: Sich selbst und andere führen

Teil der "Weiterbildung für ausbildende Fachkräfte"
  •   Information:Anmeldung ist möglich bis zum 06.02.2023 (Noch 263 Tage)
  • Termin07.02.2023 - 08.02.2023
  • Uhrzeit Tag 110:15 - 18:00
  • Uhrzeit Tag 209:00 - 17:00
  • VeranstalterChemie.BW
  • Haus der Chemie-Verbände
    Allee Cité 1
    76532 Baden Baden
    Deutschland

    Hinweis: Unsere Besucher können freie Plätze auf dem Parkplatz der Chemie-Verbände nutzen (Zufahrt über Ortenaustraße)

    • keineKosten für Mitgliedsunternehmen des agvChemie
    • keineKosten für Mitgliedsunternehmen des VCI LV BW
    • Teilnahme nicht möglichNormalpreis
Beschreibung

Das Spannungsfeld zwischen den betrieblichen Aufgaben und der Verantwortung für die Auszubildenden fordert die ausbildenden Fachkräfte heraus. Wir diskutieren Ihren Umgang mit der Doppelrolle, damit sie nicht zur Doppelbelastung wird.

Wir möchten Sie in Ihrer Führungsrolle stärken und Ihnen Instrumente für ein funktionierendes Selbstmanagement empfehlen. Anhand gängiger Führungsmodelle reflektieren Sie sich und Ihre Situation als ausbildende Fachkraft.

Anhand Ihrer Fallbeispiele aus dem Alltag entwickeln wir gemeinsame konkrete Handlungsoptionen.

Inhalte

  • Situationsanalyse der Ausgangslage: Die ausbildende Fachkraft in der Doppelrolle
  • Nützliche Führungsmodelle und ihre Anwendung im Ausbildungsalltag
  • Aufarbeitung von konkreten Fallbeispielen

Ihr Nutzen

  • Instrumente für ein funktionierendes Selbstmanagement
  • Angemessenes Auftreten auch in herausfordernden Situationen
  • Positionsbestimmung und professionelles Feedback zum Führungsverhalten

Methoden

Präsentation, praktische Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch und Reflexion

Zielgruppe

Ausbildende Fachkräfte, die dezentral am Lernort Praxis die Inhalte aus dem Ausbildungsrahmenplan vermitteln

Referenten
Karin Döring

Karin Döring

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, Frankfurt am Main

Andrea Garcia

Andrea Garcia

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, Frankfurt am Main

PLatzhalter Referenten-Bild

Dr. Stefan Hoppe

Im Auftrag von Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, Frankfurt am Main

Dateianhänge