Wir machen Bildung. Damit Sie weiterkommen.

Aktuelle Information:

Als Akademie sind wir weiterhin bis zum 3. Mai 2020 von den Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus betroffen - unseren Seminarbetrieb müssen wir bis dahin weiter ruhen lassen.

Einige Seminare bieten wir aktuell als WEBINARE auf dieser Homepage an und freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Wir hoffen damit einen Beitrag zu leisten, dass die Infektionswelle deutlich ausgebremst werden kann.

Nach den Pfingstferien freuen wir uns, wenn Sie sich für Seminare im Verbandshaus oder in Ihrem Unternehmen wieder entscheiden. Für die Planung von Inhouse-Veranstaltungen sprechen Sie uns gerne jederzeit an.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und auf ein baldiges Wiedersehen. 

Bleiben Sie gesund!

Die Akademie

Wir sind eine Einrichtung des Arbeitgeberverbandes Chemie Baden-Württemberg. In Baden-Baden und in den Unternehmen im Land bieten wir spezialisierte Seminare und Bildungsdienstleistungen für die Unternehmen der Branche und darüber hinaus an.

Die Akademie ist der ideale Partner für alle Fragen der beruflichen Qualifizierung. 

Hier gibt es unseren Vorstellungsprospekt.

Was wir für Sie tun

Sich austauschen und neue Impulse bekommen, sich in neuen Sachgebieten fit machen und vorhandenes Fachwissen vertiefen: das sind Ziele, die Unternehmen und deren Mitarbeiter mit den Informationsveranstaltungen, Seminaren, Lehrgängen und Beratungsangeboten der Akademie erreichen können.

Das Programm wird im engen Austausch mit den Unternehmen konzipiert und kontinuierlich weiterentwickelt. Inhouseangebote können passgenau auf die individuellen Anforderungen von Unternehmen und Mitarbeitern abgestimmt werden und haben einen ganz besonderen praktischen Nutzwert.

Spezialisierte Einzeltrainings - der Maßanzug in der Weiterbildung - oder Coachings, auch via Web-Video, ergänzen sinnvoll diese Angebote.


Die aktuellen Seminare, Lehrgänge und Dienstleistungsangebote


Ihre Vorauswahl - filtern Sie nach Ihren Wünschen

Der Sicherheitsbeauftragte im Unternehmen leistet einen maßgeblichen Beitrag bei der Umsetzung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb. Unser Experte vermittelt praxisnah das notwendige Know-how zur Vermeidung von Gefahren am Arbeitsplatz und zur Erfassung von Schutzmaßnahmen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 12.07.2020 (Noch 48 Tage)
  • Termin 13.07.2020
Mit der Führung ist es wie mit dem Leistungssport: Sicherheit für anspruchsvolle Herausforderungen gewinnt man nur durch Übung. Die Teilnehmer üben anhand von Praxisfällen aus dem konkreten Unternehmensalltag ihr Führungs- und Gesprächsverhalten. Sie reflektieren dabei im kollegialen Austausch ihre gewählte Vorgehensweise und entwickeln mit Unterstützung des Trainers praxistaugliche Alternativen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 13.07.2020 (Noch 49 Tage)
  • Termin 14.07.2020
Wie kann es gelingen, auch unter schwierigen Bedingungen gesund und handlungsfähig zu bleiben? Resilienz ist eine der wichtigsten Eigenschaften, wenn es darum geht, gelassen und zielgerichtet Führungsaufgaben zu übernehmen, das Unternehmen durch Stürme zu lotsen und langfristig erfolgreich zu bleiben. In diesem Seminar lernen Sie etwas über Ihre eigene Resilienz, die Fähigkeit wieder aufzustehen und erhalten wichtige Impulse und Werkzeuge, um dauerhaft
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 13.07.2020 (Noch 49 Tage)
  • Termin 14.07.2020 - 15.07.2020
Verstöße gegen Compliance-Vorschriften verursachen hohe Image-Einbußen und haben empfindliche finanzielle, teilweise auch strafrechtliche Konsequenzen. Wie Unternehmen den komplexen Anforderungen gerecht werden, welche Schritte notwendig sind und auf welche Weise sich zeit- und ressourcengerecht eine effektive und zuverlässige Compliance-Organisation auch im Mittelstand organisieren lässt, ist Thema des Seminars.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 15.07.2020 (Noch 51 Tage)
  • Termin 16.07.2020
Produktion und Personalarbeit:Gefragt ist hier eine praxistaugliche und mitarbeiterbezogene Führungsarbeit. Wie das geht und wie Sie nachweisbar Ihre Produktivität steigern und Arbeitsunfälle, Reklamationen und Durchlaufzeiten reduzieren, erarbeiten wir gemeinsam im Production-Excellence-Training "PREXT".
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 19.07.2020 (Noch 55 Tage)
  • Termin 20.07.2020 - 21.07.2020
Wer vor Publikum tritt, will etwas erreichen: bei Mitarbeitern, Kunden oder einer anderen Zielgruppe. Damit Sie mit Ihre Rede, mit Ihrer Präsentation Ihre Ziele erreichen, können Sie sich gezielt vorbereiten. Unser Training unterstützt Sie bei der inhaltlichen Vorbereitung, bei Ihrem persönlichen Auftritt und macht Sie mit Übungen fit für den erfolgreichen Ernstfall.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 21.07.2020 (Noch 57 Tage)
  • Termin 22.07.2020
Jährliche Mitarbeiter- /Personalentwicklungsgespräche sind – richtig durchgeführt – ein wichtiges Führungsinstrument. Entscheidend ist, dass die Gespräche mehr sind als nur das Ausfüllen standardisierter Formulare und Fragebögen. Sie erhalten in diesem Workshop sofort anwendbare Umsetzungshilfen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 22.07.2020 (Noch 58 Tage)
  • Termin 23.07.2020
Die Ansprüche an eine gleichermaßen kunden- und mitarbeiterorientierte Arbeitszeitgestaltung im Schichtbetrieb steigen weiter. In diesem Seminar erfahren Sie, wie eine demografie- und lebensphasenorientierte Arbeitszeitgestaltung im Schichtbetrieb auch unter Nutzung der tarifvertraglichen Instrumente (Demografie-Korridor, Wahlarbeitszeit, Altersfreizeit, RV 80 u.a.) mit den betrieblichen Anforderungen in Einklang gebracht werden kann.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 23.07.2020 (Noch 59 Tage)
  • Termin 24.07.2020
Das Seminar eignet sich ebenso zur Auffrischung von vorhandenem Wissen aus der AEVO wie zum "Reinschnuppern“ für neue Ausbilder oder Ausbildungsbeauftragte. Die Teilnehmer lernen Gesprächstechniken und deren Einsatz bei Feedback- und Kritikgesprächen kennen und erhalten einen Überblick zu neuen Lehrmethoden.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 26.07.2020 (Noch 62 Tage)
  • Termin 27.07.2020
Solide naturwissenschaftliche Kenntnisse sind für die Weiterbildung zum geprüften Industriemeister eine grundlegende Voraussetzung. Im Vorbereitungskurs werden in den Modulen Mathematik, Physik und Chemie naturwissenschaftliche Lerninhalte thematisiert und aufgefrischt. Kandidaten können sich einen Überblick über ihren aktuellen Wissensstand verschaffen und ganz gezielt etwaige Lücken schließen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 06.09.2020 (Noch 104 Tage)
  • Termin 07.09.2020 - 11.09.2020