Wir machen Bildung. Damit Sie weiterkommen.

Die Akademie

Wir sind eine Einrichtung des Arbeitgeberverbandes Chemie Baden-Württemberg. In Baden-Baden und in den Unternehmen im Land bieten wird spezialisierte Seminare und Bildungsdienstleistungen für die Unternehmen der Branche und darüber hinaus an.

Die Akademie ist der ideale Partner für alle Fragen der beruflichen Qualifizierung. 

Hier gibt es unseren Vorstellungsprospekt.

Was wir für Sie tun

Sich austauschen und neue Impulse bekommen, sich in neuen Sachgebieten fit machen und vorhandenes Fachwissen vertiefen: das sind Ziele, die Unternehmen und deren Mitarbeiter mit den Informationsveranstaltungen, Seminaren, Lehrgängen und Beratungsangeboten der Akademie erreichen können.

Das Programm wird im engen Austausch mit den Unternehmen konzipiert und kontinuierlich weiterentwickelt. Inhouseangebote können passgenau auf die individuellen Anforderungen von Unternehmen und Mitarbeitern abgestimmt werden und haben einen ganz besonderen praktischen Nutzwert.

Spezialisierte Einzeltrainings - der Maßanzug in der Weiterbildung - oder Coachings, auch via Web-Video, ergänzen sinnvoll diese Angebote.


Die aktuellen Seminare, Lehrgänge und Dienstleistungsangebote


Ihre Vorauswahl - filtern Sie nach Ihren Wünschen

Solide naturwissenschaftliche Kenntnisse sind für die Weiterbildung zum Geprüften Industriemeister eine grundlegende Voraussetzung. Im Vorbereitungskurs werden in den Modulen Mathematik, Physik und Chemie naturwissenschaftliche Lerninhalte thematisiert und aufgefrischt. Kandidaten können sich einen Überblick über ihren aktuellen Wissensstand verschaffen und ganz gezielt etwaige Lücken schließen.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 01.09.2019 (Noch 9 Tage)
  • Termin 02.09.2019 - 06.09.2019
Mit der Implementierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements soll eine gelebte Gesundheitskultur im Unternehmen geschaffen und zeitgleich die Attraktivität des Arbeitsgebers für junge Fach- und Führungskräfte gesteigert werden. Um diese anspruchsvollen Ziele zu erreichen, bedarf es nicht nur einer ganzheitlichen Analyse und einer guten Strategie. Das BGM kann nur erfolgreich sein, wenn es planvoll und zielbewusst kommuniziert wird.

Im 10. BGM-FORUM setzen wir uns mit den allgemeinen Herausforderungen der internen Kommunikation auseinander und arbeiten im Anschluss an konkreten Praxis-Beispielen. Wir zeigen Ihnen auf, welche Chancen der externen Kommunikation Sie haben und wie Sie diese nutzen können. Profitieren Sie von dem Erfahrungsaustausch in den Diskussionsrunden und neuen Impulsen für Ihr erfolgreiches BGM.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 16.09.2019 (Noch 24 Tage)
  • Warnung: Nur noch begrenzte Plätze verfügbar
  • Termin 17.09.2019
Die Auseinandersetzung mit dem Thema „Digitalisierung und Industrie 4.0“ ist essentiell für die künftige Wettbewerbsfähigkeit und spielt auch für die Chemieindustrie eine entscheidende Rolle.

„Chemie 4.0“ bezeichnet eine neue Entwicklungsphase der Branche, die durch eine verstärkte Digitalisierung der Produktionsprozesse, eine Erweiterung des Wertschöpfungsspektrums und eine Bedeutungszunahme von Nachhaltigkeit als Branchenleitbild gekennzeichnet ist. Die intelligente Vernetzung von Menschen, Maschinen und industriellen Prozessen ist insbesondere auch für kleine und mittelständische Unternehmen Chance und Herausforderung zugleich.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 17.09.2019 (Noch 25 Tage)
  • Termin 18.09.2019
Der Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie befasst sich mit der Lebensarbeitszeit und dem demografischen Wandel. Der "TV Demo" fördert damit eine nachhaltige und vorausschauende Personalpolitik in den Unternehmen der chemischen Industrie. Im Seminar lernen Sie u.a., welche Maßnahmen für gleitende Übergänge zwischen Bildungs-, Arbeits- und Ruhestandsphasen getroffen werden können.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 17.09.2019 (Noch 25 Tage)
  • Warnung: Nur noch begrenzte Plätze verfügbar
  • Termin 18.09.2019
Kommunikation ist das wichtigste Führungsmittel – und zugleich auch die häufigste Ursache von Unzufriedenheit, Konflikten und Missverständnissen. In diesem sehr praxisorientierten Seminar steht das Anwenden neben dem Fachinput klar im Vordergrund.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 18.09.2019 (Noch 26 Tage)
  • Termin 19.09.2019 - 20.09.2019
Warum die stetige Steigerung des Qualitäts- und Produktivitätsniveaus so wichtig ist und was das für die tägliche
Arbeit in der Produktion und den Betriebsalltag bedeutet, wird in diesem Modul erörtert. Es wird vermittelt, was
strukturierte, konsequente und verlässliche Arbeit in der Produktion ausmacht und wie moderne Möglichkeiten der
Produktionsoptimierung genutzt werden können.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 22.09.2019 (Noch 30 Tage)
  • Termin 23.09.2019 - 24.09.2019
Vor der Kamera eines Fernsehsenders oder dem Mikrofon eines Hörfunkreporters fehlen manchmal die richtigen Worte. Die passende Vorbereitung ist hier entscheidend. Das Seminar bietet mit der Arbeit in der Kleingruppe die idealen Voraussetzungen, damit die Teilnehmer mehrfach vor die Kamera kommen und gute Übungserfolge erzielen können.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 24.09.2019 (Noch 32 Tage)
  • Warnung: Nur noch begrenzte Plätze verfügbar
  • Termin 25.09.2019
Sie möchten sich erfolgreich auf dem internationalen Parkett bewegen und perfekt präsentieren: Unsere Expertin hilft Ihnen, erfolgreich und effizient zu kommunizieren. Im Seminar erarbeitet sie mit Ihnen die Unterschiede zwischen einer deutschen und einer englischen Präsentation und zeigt Ihnen Wege auf, mit denen Sie ohne Hemmungen und Scheu in einer anderen Sprache präsentieren.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 24.09.2019 (Noch 32 Tage)
  • Termin 25.09.2019
Produktion und Personalarbeit:Gefragt ist hier eine praxistaugliche und mitarbeiterbezogene Führungsarbeit. Wie das geht und wie Sie nachweisbar Ihre Produktivität steigern und Arbeitsunfälle, Reklamationen und Durchlaufzeiten reduzieren, erarbeiten wir gemeinsam im Production-Excellence-Training "PREXT".
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 25.09.2019 (Noch 33 Tage)
  • Termin 26.09.2019 - 27.09.2019
Eine effiziente Arbeitsorganisation im Büro ist Voraussetzung für einen optimalen Ablauf und für eine reibungslose Zusammenarbeit im Team. Im Seminar lernen Sie, wie Sie Zeit- und Reibungsverluste vermeiden. Sie nehmen Sie Ihre Organisation unter die Lupe und machen Sie aus Ihrem Chaos ein funktionierendes System.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 30.09.2019 (Noch 38 Tage)
  • Termin 01.10.2019