Wir machen Bildung. Damit Sie weiterkommen.

Die Akademie

Wir sind eine Einrichtung des Arbeitgeberverbandes Chemie Baden-Württemberg. In Baden-Baden und in den Unternehmen im Land bieten wir spezialisierte Seminare und Bildungsdienstleistungen für die Unternehmen der Branche und darüber hinaus an.

Die Akademie ist der ideale Partner für alle Fragen der beruflichen Qualifizierung. 

Hier gibt es unseren Vorstellungsprospekt.

Was wir für Sie tun

Sich austauschen und neue Impulse bekommen, sich in neuen Sachgebieten fit machen und vorhandenes Fachwissen vertiefen: das sind Ziele, die Unternehmen und deren Mitarbeiter mit den Informationsveranstaltungen, Seminaren, Lehrgängen und Beratungsangeboten der Akademie erreichen können.

Das Programm wird im engen Austausch mit den Unternehmen konzipiert und kontinuierlich weiterentwickelt. Inhouseangebote können passgenau auf die individuellen Anforderungen von Unternehmen und Mitarbeitern abgestimmt werden und haben einen ganz besonderen praktischen Nutzwert.

Spezialisierte Einzeltrainings - der Maßanzug in der Weiterbildung - oder Coachings, auch via Web-Video, ergänzen sinnvoll diese Angebote.


Die aktuellen Seminare, Lehrgänge und Dienstleistungsangebote


Ihre Vorauswahl - filtern Sie nach Ihren Wünschen

Die Anforderungen an Betriebsleiter, deren Stellvertreter sowie Führungskräfte in Industrieunternehmen, insbesondere in Betrieben der chemischen und pharmazeutischen Industrie, haben sich im Laufe der Zeit stark verändert und umfassen einen immer größeren Verantwortungsbereich. Die zertifizierte Weiterbildung speziell für angehende Betriebsleiter und -assistenten führt zum Abschluss "Betriebsleiter-Fortbildung (Hochschulzertifikat) mit dem Schwerpunkt Chemie und Pharma".
  • Anmeldung jederzeit buchbar
Resilienz steht für die Widerstandskraft, die es braucht, um Belastungen gut zu meistern und auch in Krisen stabil zu bleiben. Resiliente Menschen zeichnen sich dadurch aus, dass sie mit den Widrigkeiten des Alltags gelassener umgehen, weil sie ihre Einflussmöglichkeiten aber auch ihre Grenzen kennen. Im Vertrauen darauf, dass jede Schwierigkeit auch neue Möglichkeiten zur Entwicklung bietet, sehen sie Krisen auch als Chance, daran zu wachsen. Mit Achtsamkeit und Selbstfürsorge lassen sich sowohl alltägliche als auch kritische Belastungen besser bewältigen.
Im Seminar erhalten Sie Anregungen und praktische Tipps zum Aufbau und zur Stabilisierung Ihrer eigenen Resilienz. Sie erhalten Impulse, wie Sie sich Ihre Kraftquellen erschließen und Ihre Ressourcen im Arbeitsalltag nutzen können.
  • Warnung: Anmeldung ist nicht mehr möglich
  • Termin 09.12.2019 - 10.12.2019
Auch nicht als Pharmazeuten ausgebildete Personen können die Befähigung als "Qualified Person" erwerben. Dazu sind bestimmte Zugangsvoraussetzungen und das spezielle Studium der Akademie (vier Semester) notwendig.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2019 (Noch 23 Tage)
  • Termin 01.01.2020 - 31.12.2020
Die Tagesveranstaltung vermittelt einen Überblick der aktuellen arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung. Hierbei wird insbesondere auf praktische Umsetzungsfragen der Entgeltabrechnung eingegangen. Sowohl die Entwicklungen des laufenden Jahres sowie bereits abzusehende Änderungen des Folgejahres werden behandelt.

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 16.01.2020 (Noch 39 Tage)
  • Termin 17.01.2020
Entscheidungen in Strategieprozessen, Projekten, Aufgabenneuverteilungen, Lean-Management, Change, usw … Oft führen Entscheidungen zu Unmut und Demotivation in Gruppen und Organisationen. In diesem Seminar lernen Sie das „Systemische Konsensieren“ kennen und damit umzugehen. Diese Entscheidungsmethode führt zu maximaler Tragfähigkeit von Entscheidungen und vermeidet das ewige Hin und Her.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 19.01.2020 (Noch 42 Tage)
  • Termin 20.01.2020 - 21.01.2020
Das Baurecht spielt beim Neubau, der Erweiterung oder Nutzungsänderungen aller zum Unternehmen gehörenden baulichen Anlagen eine Rolle. Speziell in der Chemiebranche kommt das Umweltrecht dazu. Im Seminar wird neben der Diskussion offener Fragestellungen und allgemeiner Fragen zur Kommunikation mit der Behörde ein Überblick zu den Themenfeldern im Bau-, Immissionsschutz-, Wasser- und Bodenschutzrecht gegeben.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 26.01.2020 (Noch 49 Tage)
  • Termin 27.01.2020
Preisgespräche gehören zum Vertriebsalltag und sorgen dennoch immer wieder für Unsicherheit. Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, Sicherheit, Kenntnisse und Methoden zu erwerben, um nicht Schachfigur auf dem Spielbrett zu sein, sondern die Regeln mitzugestalten und eine Win-win-Situation zu initiieren.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 02.02.2020 (Noch 56 Tage)
  • Termin 03.02.2020
Texten lernen Sie, wenn Sie texten. Deswegen werden Sie unter Anleitung des Trainers schreiben und am Geschriebenen arbeiten. Ihr Vorteil: Sie lernen an Ihren eigenen Werken. So profitieren Sie am meisten! Nach einer kurzen Einführung wenden Sie die Methoden des kreativen Schreibens in Übungen während des Seminares direkt an.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 03.02.2020 (Noch 57 Tage)
  • Termin 04.02.2020
Bei der Suche nach geeigneten Bewerbern spielen soziale Netzwerke wie LinkedIn, XING oder Facebook eine immer größere Rolle. Recruiter und Personaler haben hier die Möglichkeit, nach passenden Kandidaten Ausschau zu halten. Personaler und Recruiter sind deshalb gefordert, aktiv zu werden. Wie sich Social-Media-Kanäle als Plattform für strategisches Employer Branding nutzen lassen und worauf dabei zu achten ist, lernen die Teilnehmer im Seminar.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 04.02.2020 (Noch 58 Tage)
  • Warnung: Nur noch begrenzte Plätze verfügbar
  • Termin 05.02.2020
Vor der Kamera eines Fernsehsenders oder dem Mikrofon eines Hörfunkreporters fehlen manchmal die richtigen Worte. Die passende Vorbereitung ist hier entscheidend. Das Seminar bietet mit der Arbeit in der Kleingruppe die idealen Voraussetzungen, damit die Teilnehmer mehrfach vor die Kamera kommen und gute Übungserfolge erzielen können.
  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 05.02.2020 (Noch 59 Tage)
  • Warnung: Nur noch begrenzte Plätze verfügbar
  • Termin 06.02.2020