Seite 1 von 7.
01.01.2017

Jederzeit buchbar

 

Mit unserem Coachingangebot bieten wir Einzelpersonen und Teams zielgerichtete und lösungsorientierte Unterstützung bei beruflichen Frage- und Problemstellungen an. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

 

Themen sind u.a.

- Reflexion von Führungsverhalten und Führungsstil

- Konkrete Problemsituationen in der Führungsrolle

- Begleitung Führungskräftenachwuchs

- Mitarbeiter- und Teamführung

- Führen in Projekten

- Arbeitsorganisation und Selbstmanagement

- Zeit- und Stressmanagement

- Gesprächs- und Verhandlungsführung

- Krisenbewältigung und Konfliktmanagement

- Changemanagement, Begleitung in Veränderungsprozessen

 

Unsere Berater zeichnen sich durch solides Fachwissen, fundierte Sozialkompetenz und langjährige Coaching-Erfahrung aus.

Der Beraterpool wird stetig weiter ausgebaut, um eine schnelle und ortsnahe Verfügbarkeit zu gewährleisten.

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2017 (Noch 190 Tage)
  • Termin01.01.2017 - 31.12.2017
01.01.2017

Kooperationsangebot mit der Haufe Akademie

 

Jederzeit buchbar

 

Wer beruflich auf Erfolgskurs bleiben will, kommt nicht umhin, sich gezielt weiterzubilden. Neben den gewohnten Präsenzveranstaltungen bieten digitale Lernangebote ganz neue Möglichkeiten: sie können zeit- und ortsunabhänigig abgerufen werden.

Aus einer Vielzahl von Themen haben wir zunächst einige Lernmodule aus dem HR-Bereich ausgewählt.

 

Folgende digitale Lerneinheiten können Sie kostengünstig über uns buchen:

1. Employer-Branding - Schritt für Schritt zum attraktiven Arbeitgeber

2. Bewerberinterviews - gezielt die passenden Mitarbeiter finden

3. Onboarding - Mitarbeiter professionell integrieren und einarbeiten

4. Mitarbeiterbindung - Maßnahmen gezielt und wirksam einsetzen

5. Mitarbeitergespräche - Ziele vereinbaren und effektiv mit Zielen führen

 

Alle Lernmodule sind didaktisch hochwertig aufbereitet und anschaulich als Videoseminar oder Web Based Training konzipiert. Die Bearbeitungszeit beträgt jeweils ca. 60 Minuten.

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2017 (Noch 190 Tage)
  • Termin01.01.2017 - 31.12.2017
01.01.2017

Kooperationsangebot mit der Haufe Akademie

 

Jederzeit buchbar

 

Für Mitgliedsunternehmen im agvChemie oder im VCI Landesverband bieten wir attraktive e-Trainings aus dem Compliance-Bereich.

 

Zu folgenden Themen können e-Trainings bei uns gebucht werden:

1. Code of Conduct

2. Geschenke, Einladungen, Spenden und Sponsoring

3. Korruptionsprävention

4. Kartellrecht

5. Datenschutz

6. Informationssicherheit

7. Trade Compliance: Exportkontrolle und Embargos

8. Geldwäscheprävention

9. AGG für Führungskräfte

10. AGG für Mitarbeiter

 

Die Trainings sind praxisnah aufbereitet, einzeln abrufbar und kostengünstig. Die erfolgreiche Teilnahme wird bescheinigt und dadurch die Dokumentationspflicht erfüllt.

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2017 (Noch 190 Tage)
  • Termin01.01.2017 - 31.12.2017
01.01.2017

Kooperationsangebot mit der Apontis GmbH biwecon

 

Informationstermine nach Absprache

 

biwecon ist ein Online-System, mit der Sie die gesamten Qualifizierungs- und Personalentwicklungsaktivitäten für Ihre Mitarbeiter planen, steuern und auswerten können. biwecon wird erfolgreich in Unternehmen unterschiedlichster Branchen eingesetzt.

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2017 (Noch 190 Tage)
  • Termin01.01.2017 - 31.12.2017
29.06.2017

 

MODUL 3

 

Erweiterung Fachwissen - Mit Fachkompetenz den Arbeitsalltag meistern

 

Mitarbeiter in der Chemie müssen sich in immer kürzeren zeitlichen Abständen mit sich ändernden Produktionsanforderungen und neuen Technologien auseinandersetzen. In Anknüpfung an den fachlichen Erfahrungshintergrund wird relevantes Fachwissen vertieft und Neues hinzu gelernt. Die konkreten Erfordernisse des Produktionsalltages in der Chemie finden besondere Berücksichtigung.

 

 

  • Warnung: Anmeldung nur noch 4 Tage bis zum 28.06.2017 möglich
  • Termin29.06.2017 - 30.06.2017
06.07.2017

Wer trägt welche Verantwortung im Arbeitsschutz und bei der Arbeitssicherheit? Im Seminar stellt der Referent die Aufgaben und Pflichten von Betriebsleitern, Fachkräften für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragten, Betriebsräten und Betriebsärzten dar. Er vermittelt den Teilnehmern, worauf es bei der Delegation von Verantwortung ankommt und was bei Unterweisungen und Kontrollen zu beachten ist. Das notwendige Wissen über die zivilrechtliche, arbeitsrechtliche und strafrechtliche Haftung nach einem Arbeitsunfall ist ebenfalls Thema.

Das Seminar findet in Kooperation mit der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) statt.

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 05.07.2017 (Noch 11 Tage)
  • Termin06.07.2017
12.07.2017

Wollen Sie trotz steigender Belastung, schnellerem Arbeitstempo und komplexer werdenden Aufgaben in Balance leben und arbeiten? Unsere Expertin hilft Ihnen dabei, Ihr individuelles Stress-Level zu erkennen und einzuschätzen. Sie erfahren, wie Sie auch bei großen Herausforderungen Regie im eigenen (Arbeits-)Leben führen. Im Seminar lernen Sie ein individuelles Stressmanagement kennen, mit dem Sie sich wohler und leistungsstärker fühlen. Sie erhalten das notwendige Know-how, um auch ein großes Arbeitspensum mit Ruhe, Gelassenheit und Erfolg zu bewältigen.

  • Warnung: Anmeldung ist nicht mehr möglich
  • Termin12.07.2017
13.07.2017

Nahezu jedes Unternehmen kennt die Situation: Mitarbeiter mit dauerhaften gesundheitlichen Einschränkungen erschweren den Arbeitsablauf und werden für Vorgesetzte und Kollegen zur Belastung. Mitunter sind sich die Betroffenen selbst der Problematik gar nicht bewusst. Es gilt, den Sachverhalt frühzeitig zu erkennen und mit geeigneten Maßnahmen professionell zu managen. Im Seminar wird thematisiert: Welche Leistungseinschränkungen erfordern welche Handlungsschritte? Kann der Arbeitsplatz an die persönliche Leistungsfähigkeit angepasst werden, ohne dass das Unternehmen massive Leistungseinbußen in Kauf nehmen muss? Wie können Konflikte in überlasteten Teams gelöst werden? Akzeptiert der Mitarbeiter seine Leistungseinschränkungen und ist zur Veränderung des Arbeitsplatzes bereit? Dieses Seminar zeigt Ihnen anhand vieler Beispiele, wie Mitarbeiter mit Leistungsdefiziten erfolgreich weiterbeschäftigt und welche Unterstützungsmöglichkeiten genutzt werden können.

  • Warnung: Anmeldung nur noch 5 Tage bis zum 28.06.2017 möglich
  • Termin13.07.2017
14.07.2017

Die Anforderungen an ein erfolgreiches Bestandsmanagement und optimale Disposition steigen stetig. Hohe Lieferbereitschaft und Lieferzuverlässigkeit, geringe Kapitalbindung, niedrige Lagerbestände und flexible Lieferzeiten – diese zum Teil widerstreitenden Interessen und Unternehmensziele sind in Einklang zu bringen. In diesem Seminar erarbeiten Sie sich das grundlegende und praktische Fundament, um Lagerbestände zu optimieren, Kosten zu reduzieren und den Aufwand für Ihre Planung und Disposition zu minimieren.

 

In Kooperation mit der Akademie im Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.

 

  • Information: Anmeldung ist möglich bis zum 13.07.2017 (Noch 19 Tage)
  • Termin14.07.2017
14.07.2017

Wir haben Sie in den vergangenen Tagen über die Anpassungen einiger Tarifverträge der chemischen Industrie informiert. Im Rahmen einer halbtägigen Informationsveranstaltung wollen wir Sie in unserem neuen Verbandsgebäude, Allee Cité 1, 76532 Baden-Baden, über die Änderungen im Einzelnen und deren Hintergründe informieren.

  • Warnung: Anmeldung nur noch 6 Tage bis zum 30.06.2017 möglich
  • Termin14.07.2017
Seite 1 von 7.